Valve stellt SteamOS vor (ein bisschen)

Heute abend hat Valve sein Betriebssytem SteamOS ein bisschen der Öffentlichkeit vorgestellt. Viel ist darüber noch nicht bekannt, man weiß aber jetzt schon, dass es sich dabei um ein Betriebssystem auf Linux – Basis handeln wird. Denkbar ist, dass SteamOS auf Ubuntu basieren könnte, da Ubuntu selbst für die Tests bei Steam für Linux das primäre Zielbetriebssystem war. Zudem wird das Betriebssytem kostenfrei erhältlich sein -das lässt darauf schließen, dass SteamOS auch für Nutzer, die sich keine SteamBox kaufen möchten, verfügbar sein wird. Bestimmt wird SteamOS die Basis für die letztere, sagenumwobene Steam-Konsole werden. Weitere Informationen will Valve im Laufe der nächsten Tage präsentieren. Da sind wir ja mal gespannt


Quelle

Kategorien: