[Projekt] Redundancy 2 – Ein (kleines) Lebenszeichen!

header_generic Heute habe ich nach langem Stillstand mal wieder einige Änderungen am Redundancy – Sourcecode vorgenommen, womit dieses jetzt bei Version 1.9.14-git-beta4-2 steht: – Veraltete Versionsaufrufe entfernt (primär Bugfix für Benutzung auf Synology DSM 5.0)

  • Beschreibungstext beim Umbenennen eingefügt
  • Warnmeldung ergänzt, die angezeigt wird, falls der Systembenutzer ohne Email sein Passwort via Email ändern will, was ja folglich nicht gehen kann 😉
  • Uploadcode für Dateien wurde in Kernel verschoben
  • Besseres Feedback beim Aktivieren des Accounts via Link*
  • Kleinigkeiten

    Bereits im Vorfeld gab es folgende Änderung: – Französische Übersetzung erweitert

  • Funktion zum direkten öffnen von Dateien aus der Detailansicht heraus implementiert 😎 , sehr praktisch!

    Außerdem gibts eine Änderung im Entwicklungszyklus: Begründung: Mir ist es in der Vergangenheit immer mal wieder passiert, dass Änderungen nicht direkt funktioniert haben. Um das für den Endbenutzer ab sofort auszuschließen, habe ich den Zweig "development" angelegt. In diesem passiert jetzt die eigentliche Arbeit, die Änderungen werden dann per pull request in die Hauptzweige eingepflegt, sobald diese als funktionierend gelten. Dadurch wird die Nutzungsqualität für den Endbenutzer verbessert, da dieser nur die bereits bestehenden Zweige "unstable" und später "stable" benutzen wird. Was heißt das? Ganz einfach: Die Entwicklung wird jetzt nicht mehr in "unstable", sondern in "development" durchgeführt. Dadurch landen nur Änderungen, die funktionieren, in dem für den Endbenutzer relevanten Zweig des Repositories. Mit dieser Maßnahme wird einfach versucht, die Qualität/ User Experience bei Redundancy2 zu verbessern. Wie gehts weiter? In den nächsten Monaten bleibt die Quantität der Änderungen weiterhin auf einem Minimum. Dies hat private Gründe, die nichts mit Redundancy zu tun haben. Wenn alles wie geplant läuft, wird die Entwicklung danach wieder Fahrt aufnehmen. – – – – – –

    * Bitte beachtet: Dieses Feature steht auf der Löschliste.

Kategorien: