Gogs: Fehler 503 nach Update auf 0.10

Ende Februar wurde die Gitlab-Alternative Gogs in Version 0.10.1 freigegeben. Benutzt man Gogs aus dem bereitgestellten Debian-Repository in Verbindung mit Apache, so kann es nach dem Update zu Problemen kommen.

Apache auswerten mit goaccess

Es gibt etliche Programme, um Logfiles von Apache statistisch auszuwerten. Eines dieser Tools ist GoAccess. GoAccess ist ein einfaches, in der Shell arbeitendes Tool, das Logfiles nach verschiedenen Formaten durchkämmt und Zielseiten, Browser, Betriebssysteme uvm. darstellt.

Farbschemen für i3, i3status und dmenu im Browser erstellen

Das Programmpaket aus dem Tiling-Window-Manager i3, i3status und dmenu lässt sich unkompliziert in den Konfigurationsdateien anpassen. Wenn es jedoch an die Farbwahl geht, ist es mitunter etwas umständlich, die Farben miteinander abzustimmen. Thomas Hunter II hat mit dem „Online Coloscheme Configurator for i3,i3status and dmenu“ eine Webseite gebaut, mit der sich Farbschemen für i3, i3status und dmenu einfach zusammenklicken… Weiterlesen Farbschemen für i3, i3status und dmenu im Browser erstellen

screenfetch

Um unterschiedliche Informationen über ein System heraus zu finden muss man oft tief im System kramen und muss einige Befehle in der Konsole ausführen. Für Anfänger in der Linux-Welt ist das sicherlich ein schwieriges bis unmögliches Unterfangen. Hilfe bietet hier das Programm screenfetch. screenfetch ist ein Konsolenprogramm, dass Infos über das System ermittelt und samt… Weiterlesen screenfetch

Interessant: Spiele auf ReactOS 0.4.1

ReactOS ist ein Betriebssystem, das sich als Ziel gesetzt hat, mit Windows kompatibel zu werden. Ich schreibe hier immer mal wieder über ReactOS, weil das Projekt in meinen Augen viel zu wenig Beachtung geschenkt wird. Nun hat der YouTube-Nutzer „??? Illen“ Youtube-Videos hochgeladen, in dem er Skyrim und Need for Speed Underground 2 spielt. Die… Weiterlesen Interessant: Spiele auf ReactOS 0.4.1

Sicherheitslücken: CVSS

Wenn im Internet über Sicherheitslücken gesprochen wird, kommt oft auch der Begriff CVSS zur Sprache. CVSS steht für Common Vulnerability Scoring System. Dabei handelt es sich um einen Industriestandard, mit dem Sicherheitslücken in Computersystemen einheitlich beschrieben werden können. Es gibt bei CVSS mehrere Vektoren, die die Lücke aus verschiedenen Sichtweisen beschreiben sowie einen Schweregrad, der… Weiterlesen Sicherheitslücken: CVSS

mycli

Die Auswahl eines Clients zum Entwickeln in einer Datenbank ist schwierig. Gerade für MySQL gibt zwar einige Clients mit Oberfläche bzw. als webbasierte Lösung, aber alle haben ihre Macken. Da ich inzwischen auch viel in der Shell mache, bin ich auf mycli gestoßen. mycli ist ein Shell-basierter MySQL-Client mit einigen sinnvollen Erweiterungen gegenüber der in… Weiterlesen mycli

Google Fonts ohne Google

Häufig benutzt man Google Fonts für das Beziehen diverser Schriftarten. Das funktioniert einfach und problemlos, hat aber auch Nachteile. Zum einen gibt es den Punkt Datenschutz. Es wird eben eine Verbindung zu Google-Servern aufgebaut, was einen digitialen Fußabdruck hinterlässt, den Google auch tracken könnte. Dadurch gibt genügend Benutzer, die über Plugins im Browser externe Verbindungen… Weiterlesen Google Fonts ohne Google